Keine Anmeldung erforderlich!

Tabu-Thema: Stuhlinkontinenz

Vortrag
Rund vier Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Stuhlinkontinenz. Betroffen sind alle Altersklassen und die Krankheit verursacht bei vielen psychische Belastungen. Vielfach trauen sie sich nicht einmal mit ihrem Arzt darüber zu sprechen. Dabei bietet die Medizin gute Möglichkeiten, um wieder ein unbeschwertes Leben zu führen. Dr. Joanna Eisenbach informiert über die möglichen Ursachen, vor allem aber erklärt sie, welche Therapiemöglichkeiten es gibt und warum es sich tatsächlich für jeden einzelnen Betroffenen lohnt, zum Arzt zu gehen.

1 Abend, 20.06.2017
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Joanna Eisenbach
CKÖ304v81
Eintritt frei. Es wird um eine Spende für den "Förderverein Wertachkliniken" gebeten.