Qi Gong - Spiel der 5 Tiere

Bär und Kranich
Vorerfahrung mit Qi Gong hilfreich und empfehlenswert.
Die Übungen gehen auf den berühmten chinesischen Arzt Hua Tuo aus dem 2. Jahrhundert zurück. Die Bewegungen aus dem Spiel der 5 Tiere sind sehr lebhaft. Sie werden aus einer Vielzahl von Vorstellungen über ein bestimmtes Tier entwickelt (Charakter, Gestalt, Bewegung, Mimik, Gestik, Blick, Handform und Kraftentfaltung).
Bequeme Kleidung, Socken oder leichte Gymnastikschuhe, Decke, Matte bitte mitbringen

6 Abende, 30.03.2017 - 18.05.2017
Donnerstag, 19:30 - 21:30 Uhr
6 Termin(e)
Mario Schöniger, Arzt
CGE301q20
Gebühr:
42,40
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Mario Schöniger

Biberbach
CBI301q06 20.03.17
Mo
Biberbach
CBI301q07 19.06.17
Mo
Gersthofen
CGE301q21 20.06.17
Di, Do