Konzertfahrt

Der fliegende Holländer im Passionsspielhaus Oberammergau


Datum: 30.06.2017 (Freitag) - 20.00 Uhr
vhs-Begleitung: Josef Betzl

Abfahrt: 13.00 Uhr Gersthofen, Festplatz, Ecke Schubert-/Tiefenbacherstraße, 13.15 Uhr Augsburg, Plärrer, Langenmantelstraße, 13.35 Uhr Königsbrunn, Brunnenzentrum

Nach dem Sensationserfolg von „Nabucco“ inszeniert Christian Stückl seine zweite Oper auf seiner „Heimatbühne“: Die romantische Oper in drei Aufzügen „Der fliegende Holländer“ von Richard Wagner.
Der Oper, die von einer schicksalhaften Schiffsreise erzählt, bietet die Freilichtbühne des Passionstheaters eine ganz besondere Kulisse. Der Holländer ist dazu verdammt, in alle Ewigkeit auf seinem Geisterschiff die Meere zu durchkreuzen. Nur die unbedingte Liebe einer Frau kann ihn von diesem Fluch erlösen. Senta, die Tochter eines Seemanns, bricht alle Brücken hinter sich ab, um den Holländer zu retten. Doch er zweifelt an ihrer Bereitschaft zur Treue bis in den Tod.
Unterstützt wird das Ensemble von den eindrucksvollen Oberammergauer Laiendarstellern, die dem Intendanten das Spiel mit bühnenfüllenden Szenen ermöglichen.
Die Einstimmung in die Welt der Romantik erfolgt bereits in Schloss Linderhof, dessen Besichtigung am Nachmittag auf dem Programm steht. Linderhof gilt als das Lieblingsschloss des bayerischen „Märchenkönigs“, der ein großer Bewunderer und Gönner von Richard Wagner war. Schloss und Schlosspark gelten als eines der vielfältigsten und kunstvollsten Ensembles des 19. Jhs. Nach der Schlossführung ist genügend Zeit für die selbständige Besichtigung des Schlossparks eingeplant. Im Anschluss an den Aufenthalt in Linderhof stärken wir uns in einer gutbürgerlichen Gaststätte für die ca. 2½-stündige Opernaufführung.

Rückfahrt gegen 22.45 Uhr, Ankunft in Augsburg um ca. 00.15 Uhr.

€ 108,- p-P. inkl. Busfahrt mit einem namhaften Busunternehmen, vhs-Begleitung, Eintritt und Führung Schloss Linderhof, Opernkarte Kat. III, Sekt auf der Heimfahrt, Trinkgelder, Verwaltungskosten.
Aufpreis für Karten: Kat. I € 32,-

Informationen und Anmeldung: vhs Augsburger Land, Bereich Reisen, Holbeinstr. 12, Telefon (0821) 34484-20 Mittwoch und Donnerstag von 8 - 12 Uhr, Fax (0821) 34484-22.
1 Tag, 30.06.2017
Freitag
1 Termin(e)
Josef Betzl
CAR207r41
siehe Ausschreibungstext
108,00
inkl. Busfahrt mit einem namhaften Busunternehmen, vhs-Begleitung, Eintritt und Führung Schloss Linderhof, Opernkarte Kat. III, Sekt auf der Heimfahrt, Trinkgelder, Verwaltungskosten.
Aufpreis für Karten: Kat. I:
32,00