Brainwalking – Ein Spaziergang fürs Gehirn mit Spaß für Jung und Alt


Brainwalking – Der „Gehirnspaziergang“ für Jung und Alt. Im Alltag benutzen wir meist unsere linke Gehirnhälfte, die für Zahlen und Fakten, für lineares Arbeiten und rationales Denken zuständig ist. Die rechte Gehirnhälfte, in der Kreativität, Sinnes- und Raumwahrnehmung zuhause sind, wird dagegen oft vernachlässigt. Um beide Gehirnhälften miteinander zu verknüpfen, eignet sich das Brainwalking hervorragend dazu, in Bewegung und an der frischen Luft das Lernen mit allen Sinnen zu trainieren. Mit abwechslungsreichen Übungen wird das Gehirn angeregt und spielend leicht in Form gebracht. Brainwalking macht Spaß, verbindet Gehen und Denken, Bewegung und Lernen. Die Übungen sind zudem jederzeit im Alltag einsetzbar.

Stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Getränk bitte mitbringen

1 Abend, 29.05.2017
Montag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Eva Hörtrich
CNE106g04
Treffpunkt: Parkplatz Sportgaststätte, TSV Neusäß, Hermann-Utech-Straße 10, Neusäß
Gebühr:
5,60
Belegung: