Kleine Pioniere in unbekannter Welt - Die aufregende Expedition der Null- bis Dreijährigen ins Leben (ausgefallen)


Während seine mehrbeinigen Mitgeschöpfe sofort nach der Geburt schon allerlei können, kommt der Mensch als total hilfloses Wesen zur Welt. Umso erstaunlicher ist, wie clever die Babys ihre Entwicklung voranbringen, wie raffiniert sie v.a. die Erwachsenen dabei einspannen. Zugleich können Sie hier aus Experimenten vor allem der Neurowissenschaft mehr darüber erfahren, auf welche frühen Ursprünge viele Verhaltensweisen Ihrer kleinen Schützlinge zurückgehen. Dass dabei einiges an ganz praktischen Ideen zum Umgang mit den kleinen Erdenbürgern abfallen wird, dürfte jetzt kaum noch eine Frage sein. Sperrige Fremdwörter sollen bei dieser Veranstaltung ein Tabu bleiben.

Schreibzeug bitte mitbringen

Dr. Joachim Hüttemann
HMN106p02
Gebühr:
7,50