Führung

Blick hinter die Kulissen: Staatsarchiv Augsburg


Datum: 09.11.2018 (Freitag)
vhs Begleitung: Josef Gegenfurtner

Treffpunkt: 9.45 Uhr - Eingang Staatsarchiv; Salomon-Idler-Straße 2, Augsburg in unmittelbarer Nähe der Universität

Das Staatsarchiv Augsburg ist das für den Regierungsbezirk Schwaben zuständige bayerische Staatsarchiv. Die Vorgängereinrichtung war bis zur Verlegung im Jahr 1989 nach Augsburg das Staatsarchiv Neuburg.
Die Bestände des Staatsarchivs umfassen neben Archivalien der Territorien und Institutionen des ehemaligen Schwäbischen Reichskreises und Vorderösterreichs schwerpunktmäßig Archivmaterial von staatlichen Mittel- und Unterbehörden sowie der Gerichte im Regierungsbezirk Schwaben ab Anfang des 19. Jahrhunderts. Daraus ergibt sich ein Bestand im Umfang von rund 25.300 laufenden Metern mit circa 3,05 Millionen Archivalieneinheiten (31. Dezember 2008). Nach der Säkularisierung und Mediatisierung kleinerer Territorien durch das Kurfürstentum Bayern existierten für die schwäbischen Gebiete zunächst drei Archivbehörden in Dillingen, Kempten und Neuburg. 1830 wurden die Bestände der drei Institutionen in Neuburg zusammengeführt, wo das Archiv im dortigen Schloss bis 1989 seinen Standort hatte. 1989 wurde das Staatsarchiv nach Augsburg in einen Neubau im Augsburger Universitätsviertel verlegt: der Name lautet seither „Staatsarchiv Augsburg“. 2016 wurde das Archiv um einen Magazinanbau erweitert. Was genau im Staatsarchiv Augsburg an Beständen lagert und wie sie eventuell auch von Privatpersonen genutzt werden können, zeigt die Führung durch das Staatsarchiv Augsburg auf dem Gelände der Universität. Ende der Führung ist um ca. 12.30 Uhr.
Hinweis:
Archivbestände dürfen in der Regel nur mit Handschuhen angefasst werden. Es wird daher gebeten, für die Führung noch nicht gebrauchte Einweghandschuhe mitzubringen.

Informationen und Anmeldung: vhs Augsburger Land, Bereich Reisen, Holbeinstr. 12, Telefon (0821) 34484-20 Dienstag und Donnerstag von 8 - 12 Uhr, Fax (0821) 34484-22.
1 Vormittag, 09.11.2018
Freitag, 09:45 - 12:30 Uhr
1 Termin(e)
Josef Gegenfurtner
FAR101r40
8,00
p.P. inkl. vhs Begleitung, Führung, Trinkgeld, Verwaltungskosten
Belegung: 
 (Plätze frei)