Den Stress meistern durch Achtsamkeit


Sie fühlen sich gestresst? Dann sind Sie nicht alleine. In unserer anspruchsvollen, beschleunigten Welt sind wir nicht immer in der Lage, das, was uns belastet zu ändern. Informationsüberflutung, schnelle Veränderungen, hohe Verantwortung und fehlende Wertschätzung, übervolle Terminkalender und Termindruck, unklare Kommunikation und fehlende Balance von Arbeit und Erholung - Wir sind von diesen Stressoren tagtäglich umgeben und können sie nicht wegzaubern.  Jedoch haben wir die Wahl, wie wir mit Stress, Stressoren und uns selber umgeben.
 Dieser Workshop basiert auf den Techniken der „Mindfullness-Based Stress Reduction" (Stressbewältigung durch Achtsamkeit). Durch die vermittelten Übungen und Methoden wird die Selbstwahrnehmung und das Stressmanagement gestärkt.
 Mittlerweile ist diese Methode auch in Deutschland eines der am besten erforschten Trainingsprogramme zur Stressbewältigung.

1 Vormittag, 28.04.2018
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Ute Liersch
EBD301r01
Grund- und Mittelschule, Pestalozzistraße 17, 86420 Diedorf, Zimmer 105
Gebühr:
24,20
Belegung: 
 (Plätze frei)