Konzertfahrt

Basilikakonzert Ottobeuren: Medelssohns Oratorium „Paulus“ Symphonieorchester & Chor des Bayerischen Rundfunks unter Masaaki Suzuki


Datum: 30.09.2018 (Sonntag) - 15.00 Uhr
vhs-Begleitung: Josef Betzl

Abfahrt: 12.45 Uhr Gersthofen, Festplatz/Pkw-Parkplatz gegenüber Musikzentrum, 13.00 Uhr Augsburg, Plärrer, Langenmantelstraße, 13.20 Uhr Königsbrunn, Brunnenzentrum

Auf dem Programm steht
Felix Mendelssohn-Bartholdy: „Paulus“ op.36
Das erste der beiden vollendeten Oratorien von Felix Mendelssohn-Bartholdy behandelt Leben und Wirken des Apostels Paulus. Die Erstaufführung war 1836. Der erste Teil schildert seine Verfolgung der Christen (Märtyrertod des Stephanus durch Steinigung) und das Damaskuserlebnis der Erscheinung Christi. Der zweite Teil erzählt von seiner Arbeit als Missionar und den damit verbundenen Gefahren. Im Schlusschor zieht Mendelssohn das Fazit, dass nicht nur Paulus die Gerechtigkeit Gottes durch seine Standhaftigkeit erfährt, „sondern alle, die seine Erscheinung lieben“. Mendelssohns sehr persönliches Oratorium schafft einem Spitzenorchester und Spitzenchor wie dem des Bayerischen Rundfunks den besten Raum zur Entfaltung all ihrer herausragenden Qualitäten. Da auch der japanische Dirigent Masaaki Suzuki als profunder Kenner des Bachschen Werkes wie auch als Interpret von Kirchenmusikwerken weltweit höchstes Ansehen genießt, verspricht das Basilikakonzert einmal mehr einen hohen Kunstgenuss.
Das Kulturereignis wird kulinarisch mit einem gemeinsamen Abendessen in Ottobeuren abgerundet.
Rückfahrt gegen 18.45 Uhr, Ankunft in Augsburg um ca. 20.30 Uhr.

Aufpreis für Karten: Kat. II 15,00 €
Informationen und Anmeldung: vhs Augsburger Land, Bereich Reisen, Holbeinstr. 12, Telefon (0821) 34484-20 Dienstag und Donnerstag von 9 - 12 Uhr, Fax (0821) 34484-22.
1 Tag, 30.09.2018
Sonntag, 12:45 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Josef Betzl
EAR207r55
91,50
p.P. inkl. Busfahrt, vhs-Begleitung, Konzertkarte Kat. IV, Abendessen (ohne Getränke), Trinkgelder, Verwaltungskosten
Aufpreis für Karten: Kat. II:
15,00
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Josef Betzl

So 12.08.18
07:15 - 20:45 Uhr
Sa 08.12.18
07:45 - 20:45 Uhr