Tagesfahrt

Kostbarkeiten vor der Haustür: Kirche Anhausen – Ziemetshausen – Schloss Kirchheim – Kloster Oberschönenfeld


Datum: 23.09.2018 (Sonntag)
vhs-Begleitung: Josef Betzl

Abfahrt: 7.45 Uhr Gersthofen, Festplatz, Ecke Schubert-/Tiefenbacherstraße, 8.15 Uhr Augsburg, Plärrer, Langenmantelstraße

Erstes Ziel ist die Mozartkirche in Anhausen. Hans Georg Mozart, Urgroßvater des großen Komponisten, leitete Anfang des 18. Jhs. mehrere Baumaßnahmen an der barocken Kirche. In ihrem Seitenaltar befindet sich der Sarkophag des sogenannte „Adelgundisgrabes“ von 1496. In Ziemetshausen, dem nächsten Ziel unserer Fahrt besuchen wir zunächst die Pfarrkirche St. Peter und Paul, die Ende des 17. Jhs. vom bekannten Wessobrunner Barockbaumeister Johann Schmuzer errichtet wurde.
Namhafte Handwerker und Künstler aus Mittelschwaben waren an ihrer Ausgestaltung beteiligt. Danach fahren wir  auf den Seyfriedsberg. Hier bestehen die Möglichkeiten des Besuchs der Wallfahrtskirche Maria Vesperbild mit Gnadenaltar und Mariengrotte oder/und des forstbotanischen Gartens von Schloss Seyfriedsberg.
Der Weiterweg führt Richtung Süden nach Kirchheim an der Mindel, berühmt durch das Renaissanceschloss der Fugger. Vor der Schlossbesichtigung kehren wir zum Mittagessen ein. Im Fuggerschloss besichtigen wir anschließend den herrlichen Zedernsaal, der zu den schönsten Renaissancesälen Europas gehört. In der viel gerühmten Decke schmücken viele tausend Figuren und Ornamente die Kassettenfelder. Für diese Kassetten wurden neben Zedernholz aus dem Libanon noch 14 verschiedene einheimische Holzarten verwendet, alle in ihren natürlichen Farben. Danach gehen wir in die Schlosskirche St. Peter und Paul, bekannt durch Gemälde von Peter Paul Rubens, Padovini und Domenichino. Hier steht auch das Hochgrab Hans Fuggers. Letztes Tagesziel ist Kloster Oberschönenfeld im idyllischen Schwarzachtal. Hier gibt es vielerlei zu sehen: Klosterkirche, Volkskundemuseum, Naturparkhaus oder Staudenhaus. Außerdem lädt das Klostergasthaus zur Einkehr ein. Im Programm eingeplant ist eine Führung durch die barocke Klosterkirche mit ihrer herrlichen Innenausstattung im Augsburger Rokokostil. Die weitere Zeit steht zur freien Verfügung bis zur Rückfahrt. Rückfahrt gegen 18.00 Uhr, Ankunft in Augsburg um ca. 18.20 Uhr.

Informationen und Anmeldung: vhs Augsburger Land, Bereich Reisen, Holbeinstr. 12, Telefon (0821) 34484-20 Dienstag und Donnerstag von 9 - 12 Uhr, Fax (0821) 34484-22.
1 Tag, 23.09.2018
Sonntag, 07:45 - 18:20 Uhr
1 Termin(e)
Josef Betzl
EAR110r79
55,00
p.P. inkl. Busfahrt, Führungen Fuggerschloss und Schlosskirche Kirchheim sowie Kirche Oberschönenfeld, vhs-Begleitung, Trinkgelder, Verwaltungskosten
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Josef Betzl

So 12.08.18
07:15 - 20:45 Uhr
Sa 08.12.18
07:45 - 20:45 Uhr