Demenz verstehen - begreifen - integrieren


Das Thema "Demenz" soll hier praxisorientiert näher gebracht werden. Anhand des "interaktiven Demenz-Pfads" lernen Sie, Menschen mit Demenz in ihren Veränderungen, Nöten und Sorgen besser zu verstehen. Das Erkennen von Schutzmechanismen, Stressfaktoren, Bedürfnissen aber auch Ressourcen kann das Miteinander in Zukunft erleichtern. Der Kursleiter arbeitet seit vielen Jahren mit Menschen mit Demenz und wird "aus der Praxis für die Praxis" schulen.
Schreibzeug bitte mitbringen

1 Abend, 13.03.2018
Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Markus Proske, Humortherapeut, Demenz-Berater
EBI304e02
Grundschule, Pfarrer-Ginther-Weg 3, 86485 Biberbach, Seminarraum
Gebühr:
9,00
Belegung: 
 (Noch 2 Plätze frei.)