Faszientraining und Entspannung (ausgefallen)


Die Faszien sind ein perfektes Körpernetzwerk, das Muskeln, Sehnen, Bänder, Knochen, Gelenke, Nerven und Gefäßsysteme verbindet. Durch zu wenig, aber auch zu viel Sport, einseitige Belastungen, Stress und Übersäuerung wird dieses System beeinträchtigt. Fließende Bewegungen, Dehnen, Federn, Spüren und Entspannen lösen Verklebungen der Faszien. Verspannungen werden gelockert, Beweglichkeit und Flexibilität erhöht und gleichzeitig der Bewegungsapparat sowie das Herz-Kreislauf-System gestärkt. Wir erreichen dies durch Bewegungsabläufe im Flow, Übungen mit langen Muskelketten, mit Elementen aus Yoga und Pilates sowie verschiedenen Entspannungsmethoden und Achtsamkeitsübungen. So bringen wir Körper, Geist und Seele wieder in Balance!

Christine Bohner
ENO301e02
Gebühr:
35,30