Tai chi chuan


Tai Chi Chuan gehört zu den sanften Kampfkünsten, d. h. „Siegen durch Nachgeben“. Regelmäßiges Training - Formenlehre, spezielle Atemübungen (Qi Gong) - sowie Partnerübungen verbessern die Koordination und das Gleichgewicht, die Muskulatur wird gestärkt und „geschmeidig". Da die Bewegungen langsam ausgeführt werden, haben sie einen meditativen Charakter. Tai Chi Chuan fördert die eigene „innere Kraft“ und führt Sie damit zu einem harmonischen Wohlbefinden.

Bequeme Kleidung, Decke, Gymnastikmatte bitte mitbringen

14 Abende, 20.02.2018 - 26.06.2018
Dienstag, 17:45 - 19:00 Uhr
14 Termin(e)
André Schulze
Sandra Fortner
EGE301c25
Gebühr:
61,80
Belegung: 
 (Noch 3 Plätze frei.)

Weitere Veranstaltungen von Dr. Sandra Fortner

ELE301q08
Mo 19.02.18
17:45 - 19:00 Uhr
Untermeitingen
EGE301q24
Do 22.02.18
18:00 - 19:15 Uhr
Gersthofen
Sa 03.03.18
10:00 - 17:00 Uhr
Gersthofen
Mo 05.03.18
19:30 - 21:00 Uhr
Schwabmünchen

Weitere Veranstaltungen von André Schulze

ELE301q08
Mo 19.02.18
17:45 - 19:00 Uhr
Untermeitingen
EGE301q24
Do 22.02.18
18:00 - 19:15 Uhr
Gersthofen