Tagesfahrt

Atomkraftwerk Gundremmingen - Wasserkraftwerk und Lechmuseum Langweid


Datum: 04.04.2018 (Mittwoch)
vhs-Begleitung: Josef Betzl

Abfahrt: 7.45 Uhr Augsburg, Plärrer, Langenmantelstraße; 8.00 Uhr Gersthofen, Festplatz, Ecke Schubert-/Tiefenbacherstraße

Nach 8-jähriger Bauzeit gingen im AKW Gundremmingen 1984 die Blöcke B und C ans Netz. Seitdem erzeugt das Kraftwerk jährlich rund 21 Milliarden Kilowattstunden Strom; dies entspricht etwa einem Viertel der gesamten Stromerzeugung in Bayern.
Im Rahmen eines Einführungsvortrags werden Kraftwerksgelände und Funktionsweise der Anlage vorgestellt sowie aktuelle Fragen des Betriebs, der Sicherheit, der Zwischenlagerung von Kernbrennstäben und letztendlich auch der Stilllegung und des Rückbaus der Anlage erörtert. Danach erfolgt eine Begehung des Kraftwerksgeländes mit der Besichtigung eines Kühlturms.
Auf der anschließenden Weiterfahrt nach Langweid kehren wir zum Mittagessen ein. Vor 110 Jahren, im November 1907, ging das Wasserkraftwerk über dem Lechkanal bei Langweid ans Netz. Im 1938 erweiterten Historismusbau wird bis heute Strom aus Wasserkraft gewonnen. Hinter der roten Ziegelfassade des schlossähnlichen Kraftwerks und in den Außenanlagen ist 2008 mit dem Lechmuseum Bayern ein bundesweit einzigartiges Flussmuseum entstanden, durch das wir geführt werden. Wir können uns dort über Kraftwerkstechnik, vor allem auch über die Entwicklung des Lechs im Kontext von Umwelt, Kultur und industrieller Nutzung informieren. Eine besondere Attraktion ist die trocken gelegte historische Schauturbine, die in zwei Ebenen begehbar ist. Ein Lehrpfad zum Thema Wasserkraft im Außengelände des Kraftwerks und der Nachbau eines historischen Lechfloßes runden die Ausstellung ab.
Für die Besichtigung des AKW Gundremmingen ist es nötig, dass alle Teilnehmer/innen einen gültigen Personalausweis/Reisepass mit sich führen (bei Anmeldung bitte Ausweisnummer und Geburtsdatum angeben).
Die Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein, da längere Wege zurückzulegen sind.
Rückfahrt gegen 16.30 Uhr, Ankunft in Augsburg um ca. 17.00 Uhr.

Informationen und Anmeldung: vhs Augsburger Land, Bereich Reisen, Holbeinstr. 12, Telefon (0821) 34484-20 Dienstag und Donnerstag von 9 - 12 Uhr, Fax (0821) 34484-22.
1 Tag, 04.04.2018
Mittwoch, 07:45 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Josef Betzl
EAR110r66
54,00
p.P. inkl. Busfahrt, vhs-Begleitung, Trinkgelder, Verwaltungskosten
Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)